YOUTH DAY (cw)

Youth Day 26. September 2014 - zum 2. Mal!

Unter der Schirmherrschaft der Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Schule, Sport und Umwelt, Elfi Jantzen, und dem Kinder- und Jugendparlament findet am 26. September der zweite Youth Day in Charlottenburg-Wilmersdorf mit vielen Veranstaltungen der Kinder -und Jugendfreizeitstätten im Bezirk statt.Per neuester Meldung verdichten sich die Programmplanungen bei den Einrichtungen:


Schirmherrin ist die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Schule, Sport und Umwelt, Elfi Jantzen, sowie das Kinder- und Jugendparlament Charlottenburg-Wilmersdorf (KJP CW)

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern und Lehrkräfte,

am 26. September 2014 findet der 2. Youth Day in Charlottenburg-Wilmersdorf mit vielen Veranstaltungen der Kinder- und Jugendarbeiter/-innen und ihren Kooperationspartnern/-innen im Bezirk statt. Sie zeigen, wie unterschiedlich und abwechslungsreich die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der außerschulischen Bildungsarbeit in unserem Bezirk sind. Kinder- und Jugendarbeit beinhaltet u. a. Teilhabe, Stärkung, Förderung und Gleichberechtigung von Mädchen und Jungen mit und ohne Handicaps. Sie steht selbstverständlich allen jungen Menschen offen, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung.

Am Vormittag haben Schulklassen die Möglichkeit, an 10 Standorten die unterschiedlichsten Angebote von kreativ, sportlich, musikalisch zu besuchen oder an einem Workshop zum "Gedenken heute?" - aktuelle Zugänge für Jugendliche teilzunehmen. Auch die DontCha-Schulparty am Abend ist für Schulklassen gedacht.

In den Nachmittag- und Abendstunden wird mit viel Musik, z. B. Karaoke, Lagerfeuersession, Gitarrenkurse etc. sowie Sportliches, u. a. Soccer Court, Moonlight Tischtennis mit Live-DJ und Klettern angeboten. Weitere Highlights sind der Besuch eines Sommerfestes und der Rausch der vier Elemente - Feuer, Wasser, Erde, Luft.

Der Flyer (anklicken) informiert über alle Veranstaltungen im Bezirk. Viele können ohne Anmeldung ausprobiert werden. Für die Durchführung der Vormittagsangebote, die sich extra an die Schulklassen wenden, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten!

Gutes Gelingen und viel Spaß!

Elfi Jantzen
Bezirksstadträtin der
Abteilung Jugend, Familie,
Schule, Sport und Umwelt

Und bei Facebook YOUTHDAY (cw) und für die Mitnahme der Flyer zum Ereignis: 

Bild: 
Flyer vom YOUTH DAY 2014